Zimtduft auf dem Großmarkt Hamburg

Zimtduft auf dem Großmarkt Hamburg

Zimtduft auf dem Großmarkt Hamburg

Kategorie:PRESSEPresse Hamburg

05. September 2019

Am Wochenende findet auf dem Hamburger Großmarkt der FOOD MARKET HAMBURG statt – und die Bäcker-Innung Hamburg ist dabei! Nach dem Motto „Aus der Region – für die Region“ bieten das Hamburger Bäckerhandwerk frische Hamburger Franzbrötchen und zwei Sorten Grillbrote an – ein Genuss!

Dann zieht der Duft von Zimt durch die Hallen, während die Besucher erleben, wie das für Norddeutschland einzigartige Gebäck Franzbrötchen entsteht. Und für die letzten Grillabende der Saison kann man das passende Grillbrot gleich mitnehmen.

Zum Foodmarket am 7. und 8. September 2019 lädt der Großmarkt Hamburg zusammen mit dem Magazin Der Feinschmecker ein. Unter dem Motto „Aus der Region  – für die Region“ empfängt das grüne Herz der Stadt seine Besucher wieder auf dem historischen Großmarkt-Gelände in Hammerbrook zu einer ganz besonderen Genussvielfalt.

Wo sonst nur Großhändler und Einkäufer Zutritt haben, können die Besucher am zweiten Septemberwochenende einen neugierigen Blick in die traditionsreiche Großmarkthalle werfen und über die Schulter von Hamburgs Bäckern. Aber auch viele Erzeuger und Produzenten aus Hamburg und drum herum präsentieren ihre ganz besonderen Erzeugnisse. Auf dem FOOD MARKET HAMBURG dürfen alle Feinschmecker frisch zubereitete Delikatessen kennenlernen und probieren. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mit Leidenschaft gebacken: Die Handwerksbäckermeister der Bäcker-Innung Hamburg backen Brot aus Hamburg mit hochwertigen Rohstoffen und Zutaten sowie eigenen Rezepten. Das schmeckt man!

Großmarkt Hamburg
Amsinckstraße 60

Sonnabend, 7. September 11 bis 18 Uhr
Sonntag, 8. September 10 bis 16 Uhr
Tageskarte: 5 Euro. Kinder bis 12 Jahre frei.
www.foodmarket-hamburg.de

ZURÜCK