Jetzt handel, bevor die Preise steigen

Jetzt handel, bevor die Preise steigen

Jetzt handel, bevor die Preise steigen

Kategorie:NEWS

07. August 2017

Stadtwerke Kiel informieren zur aktuellen Gaspreisentwicklung

Seit drei Monaten bewegt sich der Gaspreis auf einem überwiegend verbraucherfreundlichen Niveau. Doch in naher Zukunft ist ein Anstieg der Preise wahrscheinlich – und das allein schon aus saisonalen Gründen. Aus Sicht der Stadtwerke Kiel, Energiepartner des BKV-Nord, ergibt es Sinn, jetzt noch von den günstigen Marktkonditionen zu profitieren.

Zum Hintergrund: Die Versorgung mit günstigem Gas ist im Sommer zumeist leichter möglich, weil es – wie gegenwärtig – ein großes, stabiles Angebot und in der Ferienzeit eine geringere Nachfrage gibt. Das sieht mit Ende der Urlaubszeit und bei fallenden Temperaturen dann wieder anders aus, so die Prognose des Kieler Energieversorgers.

„Sprechen Sie mit uns, wenn Sie das aktuelle Marktniveau für Ihre Gasversorgung ab 2018 nutzen möchten“, sagt Joachim Storm, persönlicher Ansprechpartner der Stadtwerke Kiel für die Mitglieder des BKV-Nord. „Wenn Sie jetzt reagieren, schöpfen Sie noch die Vorzüge stabiler, günstiger Preise für Ihre Beschaffung aus.“

Zur aktuellen Situation an den Energiemärkten beraten Sie die Stadtwerke Kiel gern. Deren Handelsexperten beobachten kontinuierlich die Preisentwicklungen und analysieren sie mit Blick auf die Belange auch kleinerer und mittlerer Unternehmen. Auf Wunsch erstellen die Stadtwerke ein unverbindliches Angebot. Ihr Kontakt zu den Stadtwerken Kiel:
<https://www.stadtwerke-kiel.de/swk/de/produkte/firmenkunden/kontakt_4/kundenmanager.jsp?utm_source=bkv-nord&utm_medium=email&utm_campaign=gaspreis>

Für weitere Fragen steht die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

ZURÜCK