Bäcker aus Niedersachsen und Bremen spenden jährlich fast 7 Millionen Euro

Bäcker aus Niedersachsen und Bremen spenden jährlich fast 7 Millionen Euro

Bäcker aus Niedersachsen und Bremen spenden jährlich fast 7 Millionen Euro

Kategorie:PRESSEPresse Niedersachsen/Bremen

08. Mai 2018

Beteiligung an bundesweiter Aktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder

Der Handwerksbäcker von nebenan hat auch eine gesellschaftliche Funktion: Neben der Versorgung mit Brot und Brötchen ist er ein wichtiger Finanzier für Sport und Soziales: Rund 6,75 Millionen Euro spenden die Mitgliedbetriebe des Bäckerinnungs-Verbandes Niedersachsen/Bremen jedes Jahr an die örtlichen Sportvereine, Kindergärten, Hospize oder die Tafeln. 50 Prozent der Summe werden im Bereich Soziales aufgewendet, 1,1 Mio. EUR entfallen auf Sportsponsoring. Der Rest wird in Form von Naturalrabatten für Vereine oder durch Spenden an die Tafeln für die Gemeinschaft eingesetzt. Das hat eine Online-Umfrage unter den Innungsmitgliedern ergeben.

„Unsere 534 Mitgliedsbetriebe engagieren sich vielfältig für Ihr Umfeld: Sie sponsern Trikots und Bandenwerbung für den örtlichen Fußballverein, backen Brote zugunsten der Telefonseelsorge oder spenden Backwaren fürs Kindergartenfest, betont Landesinnungsmeister Dietmar Baalk. „Wir Handwerksbäcker tun auf diese Weise viel für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Welcher Industriebetrieb, welcher Discounter kümmert sich so um seine Kunden?“ Gerade die kleineren Betriebe seien hier oft besonders engagiert.

Landesinnungsmeister Dietmar Baalk präsentiert Spendenbrote zugunsten von „Ein Herz für Kinder“. Foto: Babette Lichtenstein van Lengerich
Landesinnungsmeister Dietmar Baalk präsentiert Spendenbrote zugunsten von „Ein Herz für Kinder“.
Foto: Babette Lichtenstein van Lengerich

Für dieses Jahr haben sich die niedersächsischen Innungsbäcker zusätzlich etwas ganz Besonderes vorgenommen. Am 15. Mai, dem Tag des Deutschen Brotes, startet die bundesweite Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“ zugunsten von „Ein Herz für Kinder“.

Brotliebhaber können auch bei vielen niedersächsischen Innungsbäckern Charity-Brote kaufen und so ganz einfach Gutes tun. Pro verkauftem Brot gehen 30 Cent an BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“. Welche Betriebe teilnehmen, erfahren Verbraucher unter www.innungsbaecker.de/baeckerfinder.

ZURÜCK