Geschafft! Freisprechung im hohen Norden

Geschafft! Freisprechung im hohen Norden

Geschafft! Freisprechung im hohen Norden

Kategorie:PRESSEPresse BI Nord

02. September 2019

Freisprechung von 11 Fachverkäuferinnen und 8 Bäckergesellen/Innen

Mit den drei traditionellen Worten des Handwerks: in Ehrbarkeit, Wahrhaftigkeit und Gerechtigkeit, untermauert mit drei saftigen Holzhammerschlägen, begrüßte der Obermeister der Innung Föhr Amrum, Volker Hansen, die 11 neuen Fachverkäuferinnen und 8 Bäckergesellen/Innen der Bäckerinnungen Nord, Föhr/Amrum und Sylt, die Fachlehrer, Vertreter der Prüfungskommission und Ausbildungsbetriebe sowie deren Familien zur feierlichen Freisprechung im nordfriesischen Langenhorn. Ziel erreicht, Prüfung bestanden, fertig, glücklich und zufrieden – für OM Hansen nur eine Zwischenstation auf dem Weg in eine (hoffentlich) erfolgreiche Zukunft. Sein spezielles Anliegen: „Ihr habt nun dafür zu sorgen, dass es noch lange handwerkliche Backwaren gibt, ohne Zusatzstoffe und in der Herstellung ohne Belastung unserer Umwelt.“

Die jeweils Innungsbesten wurden für ihre Supernoten besonders ausgezeichnet und erhielten eine Einladung zum Landesleistungswettbewerb, einen Büchergutschein und erstmals einen Weiterbildungsgutschein über 500 Euro bei der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks. Das sind:

  • von der BI Föhr Amrum Bäckergesellin Romina Göth (Bäckerei Hansen, Wrixum/Föhr),
  • von der BI Sylt Fachverkäuferin Sina Skrydstrup (Niebüller Backstube) und Bäckergeselle Martin Jessen (Jessen’s Landbäckerei, Wenningstedt) und
  • von der BI Nord Fachverkäuferin Samira Khoshdel (Bäckerei Sönke Petersen, Niebüll) und Marina Kalinka (Bäckerei Hansen, Hattstedt).

Für die 2011 aus Afghanistan geflüchtete Samira Khoshdel mit der besten praktischen „Prüfungsnote 2“ für ihren offiziell ersten deutschen Bildungsabschluss fand ihr Chef OM Martin Martensen in einer speziellen Laudatio viele lobende Worte und Anerkennung für ein Paradebeispiel an erfolgreicher Integration. Mit der Übergabe der Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe endete der besondere Tag für den Bäckernachwuchs.

Text und Fotos: Jörg Sonntag

Viel Freude und Anerkennung bei Tanja Freudenberg-Hansen (Niebüller Backstube) und BM Martin Martensen über das gute Prüfungsergebnis ihrer Fachverkäuferinnen Sina Skrydstrup und Samira Khoshdel.

 

 

ZURÜCK