Bäckernachwuchs Schleswig-Holstein kämpft um Landestitel

Bäckernachwuchs Schleswig-Holstein kämpft um Landestitel

Bäckernachwuchs Schleswig-Holstein kämpft um Landestitel

Kategorie:PRESSEPresse Schleswig-Holstein

19. September 2018

UNIVERSUM… unendliche Weiten…unendliche Backwaren

Nachwuchsbäcker/innen und Nachwuchsfachverkäufer/innen im Wettstreit um den Titel des Landessiegers/Landessiegerin

Der Landesleistungswettbewerb der Deutschen Bäckerjugend in Schleswig-Holstein steht vor der Tür! 3 junge Bäckerinnen und 2 junge Bäcker sowie sieben Bäckereifachverkäuferinnen treten in diesem Jahr an: Es geht um den Titel des Landessiegers bzw. der Landessiegerin,

am 24. und 25. September 2018
in der Berufsbildungsstätte Travemünde
der Handwerkskammer Lübeck, Wiekstr. 5, 23570 Lübeck-Travemünde

UNIVERSUM, dass ist das Thema, welches es umzusetzen gilt. Geht es bei den Bäckerinnen und Bäckern hauptsächlich um das Backen von Broten, Plunder, Party- und Kleingebäck, so beherrscht bei den Bäckereifachverkäuferinnen das Beratungs- und Verkaufsgespräch den Wettbewerb. Wir sind gespannt, wie der Nachwuchs im Bäckerhandwerk die an sie gestellten Aufgaben umsetzen und bewältigen und freuen uns auf ein faires Miteinander.

Die Vertreter der Presse laden wir herzlich ein, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 25. September über die Schulter zu schauen und live dabei zu sein, wenn phantasievolle Schaustücke, Thementorten und Dekorationen entstehen. Damit wir Ihre Wünsche möglichst gut berücksichtigen können und der Wettbewerbsverlauf nicht gestört wird, bitten wir um vorherige Anmeldung.

Die Ehrung der Landessieger findet statt

am Dienstag, dem 25. September 2018 um 14.00 Uhr
in Saal 3 (im Kantinenbereich) der Berufsbildungsstätte

zu der wir hiermit ebenfalls ganz herzlich einladen.

Ihre Ansprechpartner:

Landeslehrlingswart Bäcker
Helmut Börke, Telefon: 04371-50010

Landeslehrlingswart Verkauf
Melanie Baumgarten, Telefon: 04104-2141

In der Geschäftsstelle:
Petra Klaas, Telefon: 04101 387220

In der Anlage:

ZURÜCK